Soziologische Linkschau 7/16


Dr John Goldthorpe: Decades of investment in education have not improved social mobility (The Guardian)


Matthias Burchardt: Die Krise selbstgesteuerten Lernens (SWR)


Karim El-Gawhary: Taktik des IS in Europa (ORF)


Warum Geld immer da bleibt, wo es ist (DRadio Wissen)


Heinz Bude „Die Verbitterten ergreifen das Wort“ (Handelsblatt)


Seth Godin: Survey questions


Christina Müller: Macht die französische Terrorismusforschung bald Politik?


Keine Angst vor dem Studium: Das Projekt “DeinWeg@Uni” an der Heinrich-Heine-Universität


Paleo – Wieder eine neue Crash-Diät? Eine Analyse im Social Web” (Mafolution)


Stichprobe oder BigData? (Marktforschung.de)


Andreas Diekmann über Wahlforschung (Süddeutsche Zeitung)


Zellmedien Podcast Folge 3 (Biologie)


 

 

Number of View :4209

Soziologische Linkschau 6/16


Der Politologe Colin Crouch über Rechtspopulistische Parteien


Vortrag in Bremen: Der Körper des Drachen – Chinas Megastädte aus interkultureller Perspektive


SoWi Stamtisch #28: Wettbewerb und Kooperation bei Bourdieu


Mitternachtskabinett #34: Die Angst und nordkoreanische Einhörner


ARMIN NASSEHI: Die Stunde der Konservativen (FAZ)


Aktuelle Sozialpolitik: Von der Armut, ihren Quoten, ihrer kritischen Diskussion – und von abstrusen Kommentaren


Number of View :4130

Soziologische Linkschau 5/16


Is Social Science Politically Biased? (Scientific American)


Public statement by academics working in the field of migration and refuge


Benefit sanctions have failed: a Comprehensive Review is needed (London School of economics and political science)


“Soziale Systeme Komplex heißt heute immer zu komplex” (Frankfurter Allgemeine)


Beobachter.LAB: Genderneutralität und Sprachzerstörung


Number of View :4586

Soziologie der Katze


Katzen sind auf fast allen Kontinenten vertreten und leben schon seit Jahrtausenden als Haustiere mit den Menschen. Allerdings wurden sie nie so stark domestiziert wie Hunde. Katzen werden grob in Groß- und Kleinkatzen unterteilt. Insgesamt gibt es mehr als 37 Arten. Sie haben einen ausgeprägten Hör- und Tastsinn und können auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch gut sehen.

Fossilfunde von Katzen gehen bis zu 30 Mio Jahre zurück. Die Säbelzahnkatzen starben vor etwa 10.000 Jahren aus. Continue reading

Number of View :7953

Soziologische Linkschau 4/16


Soziopod #043: Mein Kick, meine Ehre, meine männliche Gewalt


Ueli Mäder im Interview zum Thema Wirtschaft und Macht


Folge 25: Flüchtlinge und der Hass im Netz


Thomas Schmid fordert eine neue Gründerzeit in der Soziologie


Die DGS fordert eine breite sozialwissenschaftliche Grundbildung in Schulen


 

 

Number of View :5071

Etablierte Parteien und ihr Umgang mit extremen Parteien

Im Moment überbieten sich die Parteien mit neuen Vorschlägen von Gesetzesverschärfungen für Flüchtlinge. Jeder noch so kleine Vorfall wird in den Medien aufgebauscht und selbst wenn die Straftaten dann doch von schon länger in Deutschland lebenden „Ausländern“ oder Deutschen mit Migrationshintergrund begangen wurden, was beim Normalbürger hängen bleibt, ist die Asylanten sind eine Gefahr für Deutsche Bürger. Niemand liest die Gegendarstellung, die dann auch nicht reißerisch auf der Titelseite steht.

Dieses Spiel ist nicht neu. Jedes Mal, wenn die Zahl der Flüchtlinge angestiegen ist, wurden Rufe nach einer Verschärfung der Asylgesetzgebung laut. Ebenfalls taucht der nicht tot zu kriegende Mythos von der Sonderbehandlung von Ausländern durch Polizei und Behörden immer wieder auf. Continue reading

Number of View :5285

Projektmanagment Tool Trello

Trello ist ein Projektmanagement Tool. Die Oberfläche ist übersichtlich und es gibt auch eine App für Smartphones, so dass man auch unterwegs immer alles im Blick hat.

Jedes Projekt kann in verschiedene Schritte unterteilt werden und die Aufgaben einfach per Drag & Drop verschoben werden. Es besteht auch die Möglichkeit mit mehreren Personen an einem Projekt zu arbeiten und Informationen zu jeder Aufgabe hinzu zu fügen.

Die Einteilung der Schritte ist frei konfigurierbar, so kann sich jeder nach eigenen Präferenzen den Projektablauf einrichten.

Trello ist in der Basisversion kostenlos. Die kostenpflichtigen Versionen bieten verschiedene Zusatzfeatures wie beispielsweise größere Dateianhänge und Verbindungen zu diverser Software.

Number of View :4426

Soziologische Linkschau 2/16

Für Soziologen mit schwarzem Humor Cards against Sociology


taz Interview von Armin Nassehi zur aktuellen Debatte nach den Vorkommnissen in Köln in der Neujahrsnacht


Gesellschaftliche Konflikte und die Rolle der Soziologie


Interview mit Prof. em. Dr. Michael Vester (Teil 1) (Teil 2) (Soziologie Magazin)


Warum ist Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem ein Mythos?


SoWi-Stammtisch Folge 22: Pierre Bourdieu & Niklas Luhmann im Vergleich

Number of View :4909