Prozente oder absolute Anzahl?

Prozente oder absolute Zahlen? Eine Frage die mir schon öfter begegnet ist. Das Hauptargument gegen Prozentzahlen ist, dass gerade bei einer kleinen Anzahl, der Eindruck entsteht, man könne die Zahlen verallgemeinern, oder es würden höhere Fallzahlen suggerieren. Einerseits ist es natürlich schon etwas fragwürdig, wenn man schreibt, dass beispielsweise 20% irgendwas angegeben haben, die 20% aber nur 3 Fälle repräsentieren. In einer Tabelle mit Zahlen ist das auch ok. Die Frage, die mich aktuell beschäftigt, ist auf Diagramme bezogen. Continue reading

Number of View :60410