Harald Lesch: „Wir irren uns empor… oder warum ist die Physik so erfolgreich?“

Ein Blick über den Tellerrand der eigenen Disziplin kann ja nie schaden. Die Physik finde ich ja seit jeher sehr interessant. Als Kind wollte ich ja mal Astrophysiker werden. Auch wenn daraus nichts geworden ist und ich jetzt eher das menschliche Universum, statt des physischen Universums erforsche, so fasziniert mich das Thema immernoch sehr.

Auch wenn es in dem Vortrag mehr um Wissenschaftsgeschichte geht, so kann man schon erkenntnistheoretisch etwas lernen, egal in welcher Sparte von Wissenschaft man sich aufhält. Professor Lesch kann außerdem noch sehr gut reden und wie er zum Schluss auch sagt, ist er am liebsten Hochschullehrer. Da dürfte er auch gut aufgehoben sein, wenn er seine Studenten auch so gut motivieren kann.

Dies ist ein Vortrag von Harald Lesch an der Uni Bayreuth, im Rahmen eines von Studenten organisierten Physikalisches Kolloquiums. Viel Spaß dabei.


Oder direkt bei Youtube

Number of View :16120
Tagged , , . Bookmark the permalink.

One Response to Harald Lesch: „Wir irren uns empor… oder warum ist die Physik so erfolgreich?“

  1. Bebbi says:

    Danke für den Hinweis. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.