Automatisierte Verweise und Nummerierung

Tabellen und Abbildungen sind schon ein leidiges Thema. Manche fliegen wieder raus, andere werden hinzugefügt und schon stimmen weder die Verweise im Text, noch die Tabellenüberschriften. Das alles von Hand zu ändern ist eine riesen Arbeit und relativ unnötig, da Word dies auch von selbst erledigen kann.

Wichtig dabei ist, dass man die Tabellenüberschriften nicht einfach über die Tabelle schreibt, sondern über das Kontextmenü der Tabelle beschriftet. Dazu markiert man die gesamte Tabelle, klickt mit der rechten Maustaste und wählte „Beschriftung einfügen“ aus. Jetzt kann man die Tabelle in diesem Menü beschriften. Die Tabellennummer wird dabei automatisch hochgezählt. Sobald man auf OK klickt, ändern sich gegebenenfalls auch die Nummern der schon vorhandenen Tabellen. Bei Abbildungen gilt das gleiche Vorgehen.

Hat man dies gemacht, kann man auch die Verweise auf die Tabellen oder Abbildungen automatisieren. Dazu auf Verweise/Querverweis gehen.  Unter Verweistyp die passende Option wählen und aus den dann eingeblendeten Tabellenüberschriften, die richtige Auswählen. Rechts daneben kann noch ausgewählt werden, welche Informationen im Verweis stehen sollen.

Jetzt braucht man sich keine Sorgen mehr zu machen, ob man auch alle Verweise richtig gesetzt hat. Word macht dies nun automatisch. Sobald eine Tabellennummer sich ändert, ändert Word auch den entsprechenden Verweis. Von Anfang an eingesetzt erspart das eine Menge Arbeit und Unmengen an Fehlerquellen. Teilweise funktioniert die Automatik nicht richtig. Dann mit Strg+a den gesamten Text markieren und im Kontextmenü mit der rechten Maustaste auf Felder aktualisieren klicken. Dann werden alle Felder auf den aktuellen Stand gebracht.

Number of View :13091

Seitenzahlen bei Duplexdruck

Wenn man ein Dokument doppelseitig ausdrucken möchte, müssen die Seitenzahlen in der Ausrichtung angepasst werden. Sonst sind diese bei jeder zweiten Seite falsch ausgerichtet. Bei OpenOffice geht das automatisch, sobald man im Druckertreiber den Duplexdruck aktiviert hat. Bei Microsoft Word* ist die Sache nicht ganz so einfach. Continue reading

Number of View :57734

Science Slam: Schwarze Löcher am LHC

Nochmal ein kleiner Ausflug in andere Wissenschaften. Es gab ja einige Aufregung um angebliche Schwarze Löcher am LHC Teilchenbeschleuniger. Der Weltuntergang wurde mal wieder beschworen. Das übliche Prozedere halt. Die Sophie Wolf erklärt in ihrem Vortrag, wie wahrscheinlich die Entstehung eines Schwarzen Lochs am LHC ist und was passiert, sollte doch eins entstehen. Wie man sieht besteht selbst dann keine Gefahr, wenn eins entstände. Dafür gab es wohl zu Recht den 1. Platz beim Science Slam Berlin.

Continue reading

Number of View :10423

Mehrfachantworten im Datensatz kodieren

Bei der Kodierung eines Fragebogens kommt es vor, dass man eine Frage mit Mehrfachantworten umsetzen muss. Da man in eine Variable nur jeweils einen Wert einfügen kann, muss man in diesem Fall andere Methoden anwenden. Grundsätzlich gibt es zwei Methoden das Problem zu lösen.

  Continue reading

Number of View :46367

Fantastic Plastic – OLEDs im Chemieunterricht

Chemieunterricht war ja meist nur spannend, wenn es tolle Experimente gab. Beispielsweise Natrium ins Wasser werfen, oder Elektrolyse mit Wasserstoffnachweis per Feuerzeug.

Moderne Technik kommt ja leider in der Schule recht selten vor. Meist ist einfach kein Geld da. Dabei wäre das doch eine super Möglichkeit in Chemie oder Physik mal was richtig modernes zu machen. Continue reading

Number of View :15147

Die kulturelle Evolution des Dinosauriers

Alles begann mit einem toten Hasen. Alexis Dworsky erklärt hier kurz das Thema seiner Doktorarbeit. Die Darstellung und Vorstellung von Dinosauriern hat sich mit der Zeit gewandelt. Dinosaurier sind etwa seit 200 Jahren bekannt und waren immer auch eine Projektionsfläche der jeweiligen Zeit. Interessant auch seine Erklärungen zur Medientechnologie, die unser Bild der Dinos mitbestimmt hat.

Continue reading

Number of View :16149